Herzlich willkommen!

Gute Marketing-Maßnahmen sind mein Hobby. Es macht riesig Spaß eine Kampagne zu entwickeln, die eine starke Resonanz zeigt und zudem vollkommen zufriedenstellend ist. In den vergangenen Wochen habe ich mir viele Gedanken gemacht und meine ersten Ideen zu Papier gebracht.

Das Brilliante an einer guten Marketing-Kampagne ist, dass lediglich das Unternehmen im Vordergrund steht. Die eigentlichen Köpfe hinter einer Werbekampagne bleiben verborgen.

Bei Marketing muss man zwei Dinge unterscheiden. Möchte man nur Aufmerksamkeit erregen und sich vorerst einen Namen machen oder möchte man effektiv Kunden gewinnen. Ein Beispiel ist eine Vidiowerbung von Vittel. Dort wurden Babys beim Inlineskating gezeigt. Das Video hatte zwar eine Menge Klicks gebracht, aber den Verkauf des Wassers nicht gefördert.

Backlink aus dem 19. Jahrhundert

Ein großes Thema in der Suchmaschinenoptimierung ist die Erstellung von guten Backlinks. Backlinks sind Links, die von einer anderen Webseite auf die eigene Homepage verweisen. Sie fördern die Kraft der eigenen Internetseite, wodurch man in der Google-Rangliste nach oben kommt. Besonders effizient sind dabei Links von besonders alten Internetseiten. Also Seiten, die schon sehr viele Jahre im Internet online sind. Wie man an einen Link aus dem 19. Jahrhunder kommt, erfährt man hier.

Schlechte Marketingkampagne planen

Mit guten Werbemaßnahmen möchte man sein Unternehmen in einem besseren Licht stehen lassen. In manchen Fällen geht eine Werbekampagne allerdings auch gehörig schief. Im Endeffekt erreicht man so das genaue Gegenteil. Das Unternehmen stehe in einem schlechteren Licht und die Nachfrage nach dem Angebot geht zurück. Wie man eine schlechte Marketingkampagne plant, erfährt man hier.



Sie sind Besucher Nr.

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!